Therapiezentrum für Mensch und Pferd -
Gartenweg 3b, 08304 Schönheide

Entspannungstherapie PMR
(Progressive Muskelrelaxtion nach Jacobson)

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (kurz PMR) ist eine Entspannungsmethode bei der ein Gefühl für Anspannung und Entspannung (Relaxation) erzielt wird.  

Fortschreitend (Progressiv) ist das Training, da Sie nach einer kurzen Anspannungsphase mit fortschreitender Praxis immer besser lernt, die entsprechende Muskelgruppe zu entspannen

Bei der progressiven Muskelentspannung macht man sich den Effekt zunutze, dass die Entspannung von Muskelgruppe zu Muskelgruppe übertragen wird, worauf weitere Entspannungsprozesse im gesamten Körper folgen. So sinkt etwa der Blutdruck, Pulsschlag und die Darmtätigkeit werden reduziert, und auch die Atmung wird ruhiger. Durch die fortlaufende Entspannung der Muskulatur weiten sich die Blutgefäße.

Man beginnt dabei mit einer Muskelgruppe. Das Üben erfolgt am besten im Liegen sowie in bequemer Kleidung. Sie dürfen sich mit möglichst geschlossenen Augen auf die Wahrnehmung der An- und der folgenden Entspannung in den angekündigten Muskelgruppen konzentrieren.

Nach vollständigem Üben der einzelnen Muskelgruppen werden Sie für einige Zeit der bewussten Wahrnehmung des Entspannungszustandes überlassen und danach aus dem Zustand der Tiefenentspannung zurückgeführt.

Geeignet bei: Bluthochdruck, Kopfschmerzen, chronischen Rückenschmerzen, Schlafstörungen oder Stress  - oder wollen diesen Vorbeugen? - Dann ist PMR DIE Entspannungstherapie, genau das Richtige für Sie!